Von Nussknackern und Räuchermännchen

Von Nussknackern und Räuchermännchen

Was wäre die Adventszeit ohne Walnüsse, Mandeln oder Haselnüsse? Um die harte Schale zu zerbrechen und an den köstlichen Kern der Nuss zu gelangen, muss man sich eines starken Helferleins bedienen: des Nussknackers.

Ihm zu Ehren können Sie ab Sonntag, den 11. November 2018, im Museum für Alltagsgeschichte den Freund der Zuckerfee bestaunen. Verschiedene Themeninseln in der Dauerausstellung laden dazu ein, die hölzerne Welt der Nussknacker näher zu entdecken.

Natürlich darf in der Weihnachtszeit das sonst auf dem Dachboden schlummernde Räuchermännchen nicht fehlen. Auch sie sind zwischen den Ausstellungsexponaten zu bewundern und warten darauf, von Ihnen entdeckt zu werden.

Die Sonderausstellung „Nussknacker & Co“ endet am 09. Dezember 2018 mit einer gemütlichen Finissage mit Punsch und Printen.

mehr Informationen

zurück

Um zum News-Archiv zu gelangen, klicken Sie bitte hier.

Stadt Brühl - Der Bürgermeister - Brühl-Tourismus

Rathaus C, Hedwig-Gries-Str. 100

Telefon: 02232 - 79 2630

Fax: 02232 - 79 2690