Eisstockschießen am winterlichen Wasserturm

Eisstockschießen am winterlichen Wasserturm

Freuen Sie sich ab November, passend zu Beginn der kalten Jahreszeit, auf ein eisiges Vergnügen für Groß und Klein. Erstmalig bietet der Kletterwald Schwindelfrei in diesem Jahr, bis Februar 2019, Eisstockschießen für Sie an. Ob als Familienausflug, Geburtstags- oder Betriebsfeier – der skandinavische Teamsport sorgt auch bei Minusgraden für ein unvergessliches Erlebnis. Bis zu zehn Personen dürfen an einer Bahn ihr Können unter Beweis stellen und sich gegenseitig herausfordern. Hier können Sie sich direkt Ihre Eisstockbahn mieten.

Verbinden Sie das Eisstockschießen doch mit einer Wanderung im Naturpark Rheinland und belohnen Sie sich anschließend mit heißen Köstlichkeiten im winterlichen Waldbiergarten am Wasserturm. Genießen Sie bei heißem Glühwein, Kinderpunsch oder Kakao die frostige Natur der Ville. Um den ereignisreichen Tag perfekt abzurunden, laden Sie dort Fleisch-, Käse- oder Schokofondue zum Verweilen in gemütlicher Atmosphäre ein.

Bildnachweis: Eisstockschießen Symbolfoto, bereitgestellt vom Betreiber. Quelle:
Rainer Sturm, www.Pixelio.de

mehr Informationen

zurück

Um zum News-Archiv zu gelangen, klicken Sie bitte hier.

Stadt Brühl - Der Bürgermeister - Brühl-Tourismus

Rathaus C, Hedwig-Gries-Str. 100

Telefon: 02232 - 79 2630

Fax: 02232 - 79 2690