Skandinavischer Mannschaftssport am Wasserturm

Skandinavischer Mannschaftssport am Wasserturm

Bringen Sie Action in die kalte Jahreszeit, probieren Sie etwas Neues aus und erleben Sie einen unvergesslichen Tag beim Eisstockschießen in Brühl. Ab dem 15. November 2019 können Sie sich wieder auf das eisige Vergnügen für Groß und Klein freuen.

In Kooperation mit dem Restaurant Wasserturm bietet der Kletterwald Schwindelfrei auch in diesem Jahr, bis Februar 2020, wieder Eisstockschießen für Sie an. In einem geschützten Außenbereich können Sie auf der Outdoor-Bahn Ihr Können unter Beweis stellen und den skandinavischen Mannschaftssport für sich entdecken. Dabei wird sogar auch auf die Umwelt geachtet, deshalb besteht die Bahn aus Kunststoffplatten, die täuschend echt wirken, sodass der Spaßfaktor nicht zu kurz kommt.

Auf der Eisstockbahn wird eine Spielteilnehmeranzahl von 6 bis 10 Personen, die sich gegenseitig herausfordern, empfohlen.

Runden Sie das Winterevent mit wärmenden Süßgetränken und leckeren Winterspeisen in der gemütlichen Atmosphäre des Restaurant Wasserturm ab. Der Waldbiergarten in Brühl hat auch während der Winterzeit geöffnet und bietet mit seinem "Winterzauber" saisonale Köstlichkeiten wie z.B. Fondue oder ein Weihnachtsbuffet an.

Bildnachweis: (c) Pixabay

mehr Informationen

zurück

Um zum News-Archiv zu gelangen, klicken Sie bitte hier.

Stadt Brühl - Der Bürgermeister - Brühl-Tourismus

Rathaus C, Hedwig-Gries-Str. 100

Telefon: 02232 - 79 2630

Fax: 02232 - 79 2690