Winterruhe

Winterruhe

Nach einer erfolgreichen Sommersaison 2021 verabschieden sich einige touristische Attraktionen der Kultur- und Erlebnisstadt mit den ersten Vorboten der kalten Jahreszeit in eine wohlverdiente Winterpause:

Die UNESCO Welterbestätte Schlösser Brühl schließt von Dezember 2021 bis März 2022 ihre Tore für Gäste, da in den Monaten des Jahreswechsels Reinigungskräfte und Restauratoren das Zepter übernehmen und die kostbare Bausubstanz prüfen. Die fleißigen Arbeitenden sorgen dafür, dass die Schlösser auch im Jahr 2022 wieder in voller Pracht erstrahlen können. Der Schlosspark hat weiterhin für Sie geöffnet und lädt zu traumhaften Spaziergängen ein.

Bis die ersten Sonnenstrahlen den Frühling wecken, schließt der Kletterwald Schwindelfrei seine Parcours für Outdoor-Kletternde.

Auch die Wasserski- und Wakeboardanlage am Bleibtreusee in Brühl verabschiedet sich während der eisigen Winterzeit in eine wohlverdiente Winterruhe bis zum 31. März 2022. Da Vorfreude aber bekanntlich die schönste Freude ist, können Sie sich ab dem 1. April 2022 bei frühlingshaften Temperaturen auf actionreiche Erlebnisse freuen. Gemütliche Winterwanderungen entlang des Bleibtreusees sind weiterhin möglich.

Im Brühler Museum für Alltagsgeschichte schließen die Pforten für Gäste vom 13. Dezember 2021 bis zum 8. Januar 2022. Ab dem 9. Januar 2022 öffnet das Museum pünktlich zum Brühler Krippensonntag und es erwartet Sie eine neue Ausstellung mit Krippenfiguren der Brühler Künstlerin Lina Seidenfaden. 

Das Ticket- und Tourismuscenter hat an Weihnachten und zum Jahreswechsel wie folgt für Sie geöffnet:
• 24., 25. und 26. Dezember 2021: geschlossen
• 27. bis 30. Dezember 2021: wie gewohnt (10 bis 16 Uhr) geöffnet
• 31. Dezember 2021 und 1. Januar 2022: geschlossen

Bitte beachten Sie, dass es an den Weihnachtsfeiertagen und zum Jahreswechsel zu veränderten Öffnungs- und Schließzeiten bei allen touristischen Einrichtungen in Brühl kommen kann. Informieren Sie sich bitte vor Ihrem Besuch.

Bildnachweis: © pixabay

Informationen zu Wintererlebnismöglichkeiten in Brühl

zurück

Um zum News-Archiv zu gelangen, klicken Sie bitte hier.

Stadt Brühl - Der Bürgermeister - Brühl-Tourismus

Rathaus C, Hedwig-Gries-Str. 100

Telefon:02232 792670

Fax:02232 792690