Bürgermeister Dieter Freytag sagt "Herzlich willkommen"

Bürgermeister Dieter Freytag sagt "Herzlich willkommen"

Liebe Gäste der Kultur- und Erlebnisstadt Brühl!

Ich begrüße Sie aufs Herzlichste auf der Tourismus-Microsite der Stadt Brühl! Stöbern Sie durch die vielfältigen Angebote und lassen Sie sich zu spannenden Begegnungen mit unserer liebenswerten Stadt inspirieren.

Eine Reise nach Brühl ist auch immer ein Ausflug in die spannende Metropolregion Rheinland. Verkehrsgünstig gelegen zwischen der Domstadt Köln und der Bundesstadt Bonn, zwischen Vater Rhein und Naturpark Rheinland, finden Sie bei uns mit dem typischen „Kölsch“ nicht nur den einzigen Dialekt der Welt, den man auch trinken kann, sondern noch viel mehr, was das Leben lebenswert macht. Von der UNESCO-Welterbestätte Schlösser Brühl und dem Max Ernst Museum Brühl ist es nur einen Katzensprung bis in die historisch gewachsene Innenstadt mit ihrem lebendigen Einzelhandel. Ob im Schlosspark oder im Café mitten auf dem Markt – bei uns finden Sie sicher Ihren persönlichen Lieblingsplatz.

Möchten Sie Ihr Herz auf den rasanten Fahrgeschäften des Freizeitparks Phantasialand zum Rasen bringen oder doch lieber im Naturpark Rheinland Schritt für Schritt zur Ruhe kommen? Steht Ihnen der Sinn nach virtuoser Klassik in kurfürstlicher Kulisse, oder möchten Sie eine künstlerische Expedition ins Reich der Fantasie wagen? Ganz gleich, ob Sie an einem unserer Seen ganz entspannt den Tag ausklingen lassen oder Ihr Business in einem unserer vielen Tagungs-Locations ins rechte Scheinwerferlicht rücken möchten: Lassen Sie den Alltag hinter sich und werden Sie zu einem echten Brühl-Entdecker!

Ich freue mich auf Sie!
Herzlichst Ihr
Dieter Freytag

zurück

Um zum News-Archiv zu gelangen, klicken Sie bitte hier.

Stadt Brühl - Der Bürgermeister - Brühl-Tourismus

Rathaus C, Hedwig-Gries-Str. 100

Telefon:02232 792670

Fax:02232 792690

Wichtige Mitteilung

Zur Eindämmung der Corona-Pandemie bleiben die touristischen, freizeitlichen und kulturellen Einrichtungen in Brühl teilweise weiterhin geschlossen.

Derzeit gelten folgende Maßnahmen:

Alle Regelungen gelten zunächst bis Sonntag, 26. April 2021. Bei Kultureinrichtungen wie Museen, Ausstellungen oder Schlössern sowie im Einzelhandel kann es zu stufenweisen Öffnungen oder Schließungen in Abhängigkeit zu den aktuellen Inzidenzwerten kommen.

Das Ticket- und Tourismuscenter brühl-info ist bis auf Weiteres für den Publikumsverkehr geschlossen und ausschließlich telefonisch (02232 79345) oder per E-Mail (tourismus@14787145ae3640d0a833202495b55f1abruehl.de) erreichbar: montags bis freitags von 10 Uhr bis 16 Uhr.

Diese Meldung wird aktualisiert, sobald sich die Sachlage ändert.

Aktuelle Informationen zum Coronavirus und den Auswirkungen auf das Leben in Brühl finden Sie unter "Coronavirus".

Bleiben Sie gesund!